Wir suchen Verstärkung.

Für unsere  Apotheke & Drogerie in Zürich suchen wir Verstärkung.
Hast du Freude an einer abwechslungsreichen Tätigkeit mit Schwerpunkt Kundenbetreuung und Kosmetik? 
Du arbeitest gerne in einem motivierten Team, denkst unternehmerisch und übernimmst Verantwortung in einem dynamischen Betrieb? 

Dann bist du bei uns richtig!

Wir bieten dir eine anspruchsvolle Position mit vielseitigen Entwicklungsmöglichkeiten.

Wir freuen uns, dich kennenzulernen. Melde dich doch direkt in der Apotheke bei Susanna Hänseler und Rahel Tobler, schreibe uns eine Mail oder rufe uns an.


Serviceleistung: Vitamin D3-Check.

Gut zu wissen. Warum zum Check in die Apotheke?

  • Bei einem Mangel ist Wissen Macht: Je schneller Sie die Ursache von Müdigkeit, Muskelschmerzen, depressiver Verstimmung und erhöhter Infektanfälligkeit kennen, desto besser können die Symptome bekämpft werden.
  • Der Vitamin D3-Check dauert nur 20 Minuten und kann ohne Voranmeldung in den Tagesablauf integriert werden.
  • Apotheken sind ein wichtiger Teil des Gesundheitssystems und die pharmazeutisch ausgebildeten Spezialisten bieten ein kostengünstiges Angebot.

Ein Vitamin D3-Mangel ist meist nicht gefährlich, kann sich aber zu chronischen Beschwerden ausweiten. Deshalb bietet die Triemli-Apotheke & Drogerie einen Test an, der rasch Auskunft über Ihren Vitamin D3-Spiegel gibt. Nur ein Tropfen Blut ist nötig, um Gewissheit zu haben.
Müdigkeit, depressive Verstimmungen oder erhöhte Infektanfälligkeit: schuld daran könnte ein Vitamin D3-Mangel sein. 70% der älteren Bevölkerung in der Schweiz haben einen zu tiefen und 50% einen gravierenden Vitamin D3-Mangel, gemäss der Rheumaliga Schweiz. Da 80-90% des notwendigen Vitamin D3 in der Haut gebildet wird, reicht das Sonnenlicht im Winter in unseren Breitengeraden nicht aus um genügend Vitamin D3 zu produzieren. Um zu verhindern, dass ein Vitamin D3-Mangel wegen Nichtwissen zu chronischen Beschwerden führt – wie beispielsweise Osteoporose – sollte möglichst frühzeitig ein geeigneter Test durchgeführt werden.

Mögliche Symptome eines Vitamin D3-Mangels:

  • Muskelschmerzen?
  • Erhöhte Reizbarkeit? Depressive Verstimmung?
  • Schlechter Schlaf?
  • Schwangerschaft oder Stillzeit?
  • Müdigkeit?

Ihr Zeitaufwand: 20 Minuten
Preis: CHF 59

Termin buchen →


Unsere Serviceleistungen.

Sie brauchen nicht sofort zum Arzt zu gehen – nutzen Sie bei kleineren medizinischen Anliegen unsere Apotheke als Ihre erste Anlaufstelle. In unserem Sprechzimmer führen wir Impfungen durch, machen medizinische Messungen und Vorsorge-Checks, führen Beratungsgespräche zur “Pille danach” und Erektionsstörungen, versorgen Wunden, legen Kompressionsstrümpfe und Bandagen an und das alles natürlich zum fairen Rotpunkt-Preis.
Vertrauen Sie sich unserem geschulten Team an und geniessen Sie professionelle Beratung in entspannter Atmosphäre.

Termin buchen →

Termin Corona-Test buchen →

Mehr erfahren →

Gerne möchten wir Sie über die Schlussabstimmung des Bundesparlaments in Bezug auf die Übernahme der Covid-Testkosten informieren.
Ab dem 1. Januar 2023 gilt: wer sich testen möchte, kann dies auf eigene Kosten tun.
Bei Personen mit Symptomen und einer medizinisch-therapeutischen Konsequenz übernimmt die Krankenkasse, nur auf ärztliche Anordnung und ambulanter Durchführung, die Kosten dieser Analysen. Bei der Kostenübernahme durch die Krankenkasse kommt die Kostenbeteiligung (Franchise und Selbstbehalt) zur Anwendung. Die Kosten von Analysen bei stationär behandelten Personen, sind nach wie vor in den Fallpauschalen über die Krankenversicherung inbegriffen.


Covid-19-Auffrischimpfung.

Die Auffrischimpfung mit dem bivalenten Impfstoff ist vor allem für besonders gefährdete Personen wichtig. So sollten sich Personen über 65 Jahre impfen lassen; ebenso Personen zwischen 16 und 64 Jahren, die ein erhöhtes Erkrankungsrisiko haben. Dazu gehören auch Schwangere und Personen mit einer Vorerkrankung. Die Auffrischimpfung wird ebenfalls für Personen empfohlen, die in der Akut- und Langzeitbetreuung tätigt sind oder beruflich bzw. privat besonders gefährdete Personen betreuen. Personen ab 16 Jahren ohne Risikofaktoren können – nach individueller Abwägung – ebenfalls eine Auffrischimpfung erhalten.
Die Impfung verbessert mindestens vorübergehend den individuellen Schutz vor einem schweren Krankheitsverlauf. Die Auffrischimpfung soll frühestens vier Monate nach der letzten Impfung oder einer bekannter Covid-Infektion erfolgen. Die Kosten werden vom Bund übernommen. 
Bitte buchen Sie nach Möglichkeit Ihren Termin auf dem VacMe Portal . Zum vereinbarten Termin bringen Sie bitte den sechsstelligen Impf-Code, einen amtlichen Ausweis und Ihre Krankenkassenkarte mit.

Lassen Sie sich von uns beraten - wir sind für Sie da.

VacMe Portal des Kantons Zürich


Spagyrik Beratung.

Leiden Sie unter Beschwerden wie Energielosigkeit, Magen-Darmproblemen, Nervosität oder Schlaflosigkeit? Unsere persönlich angefertigten Hausmischungen können helfen, indem sie körpereigene Selbstheilungskräfte aktivieren, Symptome beseitigen und das Problem an der Wurzel packen. Unsere Spagyrik Beratungsgespräche finden mit Peter Streuli (Dipl. Drogist HF) oder Jessica Dettling (Dipl. Phytotherapeutin und Pharma-Assistentin) statt. Lassen Sie sich beraten.

Mehr Informationen →

Termin buchen →


Wettbewerb

Ein neues iPhone gefällig?

Gewinnen Sie einen Gutschein von Apple im Wert von CHF 1’100.–.

Den Apple Gutschein können Sie nicht nur für ein iPhone einlösen, sondern auch für ein iPad, Mac- Book oder ein anderes Apple Produkt. Mehr Informationen zu den Produkten: www.apple.com

Jetzt teilnehmen


Öffnungszeiten der Postagentur.

  • Montag bis Freitag  8:00 bis 18:30 Uhr 
  • Samstag                    9:00 bis 16:30 Uhr                                                     
  • Sonntag                    geschlossen

 

Kontakt

Telefon

+41 (0)44 463 15 33

Fax

+41 (0)44 463 33 34

E-Mail

info@STOP-SPAM.triemliapothekedrogerie.ch

Öffnungszeiten

Mo - Fr

08:00 bis 19:00 Uhr 

Sa

09:00 bis 17:00 Uhr 

So

09:00 bis 17:00 Uhr 

Spezielle Öffnungszeiten