Corona-Tests

  • In der Triemli Apotheke in Zürich kann ein Antigen-Schnelltest oder ein PCR-Test gemacht werden.
  • Der Antigen-Schnelltest ist kostenlos, der PCR-Test CHF 139. In bestimmten Fällen übernimmt der Bund die Kosten (siehe Häufig gestellte Fragen).
  • Die Test-Kosten für einmal geimpfte Personen werden vom Bund übernommen.
  • Die Anmeldung erfolgt über unsere Online-Buchungsplattform.

Antigen-Schnelltest

Die Antigen-Schnelltests sind für Personen geeignet, welche Corona-Symptome zeigen, können aber auch für Personen ohne Symptome zur Abklärung oder für Reisezwecke verwendet werden. Das Testresultat liegt bereits nach 15 Minuten vor.

Zeitaufwand: 5 Minuten
Preis Schnelltest: kostenlos
Die Test-Kosten für einmal geimpfte Personen werden vom Bund übernommen. Voraussetzung: Sie haben Ihr Impfzertifikat und Ihre Krankenkassen-Karte dabei. In bestimmten Fällen übernimmt der Bund die Kosten (siehe Häufig gestellte Fragen).

Termin buchen

PCR-Test

Wenn Sie für eine Reise einen PCR-Test brauchen, können Sie diesen auch bei uns machen. Die Kosten dafür müssen Sie selbst übernehmen. Das Resultat erhalten Sie 24–48 Stunden nach der Testung direkt vom Labor.

Zeitaufwand: 5 Minuten
Preis PCR-Test: CHF 139
In bestimmten Fällen übernimmt der Bund die Kosten (siehe Häufig gestellte Fragen)

Termin buchen


So werden Sie getestet. Ablauf.

  1. Melden Sie sich via Online-Buchungsplattform bei uns an.
  2. Kommen Sie zum vereinbarten Zeitpunkt in unser Testzentrum, direkt vor der Apotheke.
  3. Für den Test benötigen wir noch ein paar Informationen (KK-Karte und ID) und Ihre Unterschrift
  4. Danach führen wir den Test mittels eines Nasen-Rachen-Abstrichs durch.
  5. Nach 15 Minuten (Schnelltest) oder nach etwa 24 Stunden (PCR-Test) erfahren Sie Ihr Testresultat und die Informationen für die weiteren Schritte, sollten Sie positiv getestet werden.
  6. Bei jedem Test wird eine Test-Bescheinigung (Personen mit Symptomen) oder ein offizielles Covid-Zertifikat ausgestellt.

Häufig gestellte Fragen zu Corona-Test

In welchen Fällen übernimmt der Bund die PCR-Test Kosten?
Der Bund übernimmt die Kosten von individuellen PCR-Tests in folgenden Fällen:

  • Sie lassen sich aufgrund von Symptomen testen.
  • Sie hatten engen Kontakt zu einem bestätigtem Fall 
  • Sie haben eine Anweisung von einer kantonalen Stelle oder von einer Ärztin/einem Arzt erhalten, dass Sie sich testen lassen sollen.

Der Bund übernimmt die Kosten von PCR-Tests in folgenden Fällen nicht:

  • Sie benötigen ein negatives Testresultat für eine Reise.

Für die Kostenübernahme benötigen Sie eine Schweizer Krankenkassenkarte.
 

In welchen Fällen übernimmt der Bund die Antigen-Schnelltest Kosten?
Der Bund übernimmt für alle Personen die Kosten.

Quelle: Coronavirus: Testen (BAG)



Testbedingungen

Allgemein:

  • Im Rahmen des präventiven Testens, auch unter Testen auf Wunsch bekannt, werden neu die Kosten für nasopharyngeale Antigen-Schnelltests, die zu einem Covid-Zertifikat führen, übernommen. Ebenso übernommen werden die Kosten für die individuelle Teilnahme an Speichel-PCR-Pooltests. Diese führen im Falle eines negativen Pools sowie eines positiven Pools mit nachfolgendem negativen Einzel-PCR-Test zu einem Covid-Zertifikat.
  • Nebst weiteren Massnahmen gilt ab dem 20. Dezember 2021 und vorerst bis zum 24. Januar 2022 in den Bereichen, in denen das Maskentragen und eine Sitzpflicht nicht möglich sind, die 2G-Plus-Regel. Dies heisst, zugelassen sind nur noch geimpfte und genesene Personen, die zusätzlich ein negatives Covid-19-Testresultat vorweisen. Personen, deren Impfung, Auffrischimpfung oder Genesung nicht länger als vier Monate zurückliegt, sind von dieser Testpflicht ausgenommen.

Kostenübernahme vom Bund:

  • Wenn Sie Symptome haben (Erhalt einer Testbescheinigung, kein Zertifikat)
  • Erst-Impfung erfolgt ist und Sie auf Zweit-Impfung warten. Bringen Sie zwingend die Impfbescheinigung mit. (Erhalt eines Zertifikats)
  • eine Meldung der Swiss-COVID-App erhalten haben oder auf behördliche/ärztliche Anweisung. (Erhalt einer Testbescheinigung, kein Zertifikat)
  • Besucher von Gesundheitsinstitutionen (Erhalt einer Testbescheinigung, kein Zertifikat)
  • Jugendliche unter 16 Jahren. (Erhalt eines Zertifikats)
  • Sie sich aus medizinischen Gründen nicht impfen lassen dürfen. Bringen Sie zwingend das ärztliche Attest mit. (Erhalt eines Zertifikats)

 Nicht vom Bund übernommene Kosten:

  • Einzel-PCR-Tests, die zur Ausstellung eines Zertifikats führen
  • Selbsttests
  • Antikörpertests
  • Einreise: nur für Geimpfte und Genesene entfällt die Pflicht, vier bis sieben Tage nach der Einreise einen zweiten Test einzureichen.

 

⇒ Schnelltest  - Kostenübernahme durch den Bund
⇒ PCR-Test     - 139 Fr.

Kontakt

Telefon

+41 (0)44 463 15 33

Fax

+41 (0)44 463 33 34

E-Mail

info@STOP-SPAM.triemliapothekedrogerie.ch

Öffnungszeiten

Mo - Fr

08:00 bis 19:00 Uhr 

Sa

09:00 bis 17:00 Uhr 

So

09:00 bis 17:00 Uhr 

Spezielle Öffnungszeiten