Pollenallergiker

Wer weiss, auf welche Pollen er allergisch ist, hat durchaus Chancen, den Kontakt mit den jeweiligen Pollen auf ein Minimum zu reduzieren und somit seine Leidenszeit erträglicher zu machen. Es gibt einige allgemeingültige Ratschläge, die helfen können, Heuschnupfenbeschwerden erträglicher zu machen.

Schützen und Vorbeugen

  • Tragen Sie im Freien eine Sonnenbrille, wenn möglich mit Seitenschutz.
  • Vor allem an sonnigen und trockenen Tagen ist die Pollenkonzentration in der Luft sehr hoch. Darum sollten die Fenster tagsüber geschlossen bleiben, abends und nachts kann kurz gelüftet werden.
  • Auf unseren Kleidern sammeln sich Pollen im Verlauf des Tages. Deshalb sollten die Kleider nicht im Schlafzimmer aufgehängt oder abgelegt werden, sondern in separaten Räumlichkeiten.
  • Während der Heuschnupfensaison sollten auf Outdoor Aktivitäten wie Jogging und Velofahren verzichtet werden. Wassersportarten hingegen sind eine ideale Alternative.
  • Mehrmals täglich aufgetragen schützt Dr. Andres Nasensalbe die Schleimhäute vor den Pollen und dies ohne Nebenwirkungen.
  • Pollenschutzgitter am Schlafzimmerfenster wirken wie ein Luftfilter und verhindern das Eindringen diverser allergieauslösender Partikel, wie Pollen oder Katzenhaare.
  • In der Klimaanlage Ihres Autos schlummern tausende Pollen, Staub und andere Allergene. Lassen Sie sich einen Pollenfilter einsetzen oder benutzen Sie die Klimaanlage so selten wie möglich.


Reinigen

  • Verwenden Sie Nasenspülungen mit Meerwasser (z.B. Rhinomer®) um Ihre Nasenschleimhäute von Pollen zu befreien.
  • Tagsüber sammeln sich Pollen in den Haaren; abendliches Waschen der Haare verhindert, dass sie nachts über das Kopfkissen in Nase und Augen gelangen. Unterstützend wirkt eine tägliche Reinigung der Lider z.B. mit der Reinigungsmilch von La Roche Posay Toleriane® oder Systane Lid Wipes®.
  • Wäsche darf nicht im Freien getrocknet werden, sonst besteht die Gefahr, dass Pollen an den feuchten Stoffen haften bleiben.

Sehen Sie auch auf www.pollenundallergie.ch

Kontakt

Telefon

+41 (0)44 463 15 33

Fax

+41 (0)44 463 33 34

E-Mail

triemli.apotheke@STOP-SPAM.bluewin.ch

Öffnungszeiten

Mo - Fr

08:00 bis 19:00 Uhr 

Sa

09:00 bis 17:00 Uhr 

So

09:00 bis 17:00 Uhr