Tipps zur korrekten Blutdruckmessung

Bei der Blutdruckmessung zu Hause gelten für ein korrektes Ergebnis einige Regeln zu beachten. Für Patienten mit Hypertonie sind genaue und valide Messwerte, eine regelmässige Messung und eine übersichtliche Dokumentation davon ein Muss.

Allgemein gilt:

  • Nur ein klinisch validiertes Blutdruckmessgerät verwenden
  • Auf die passende Manschettengrösse achten
  • Möglichst 30 Minuten vor der Messung nicht trinken, essen oder rauchen
  • Mindestens 5 Minuten vor einer Messung hinsetzen und entspannen
  • Bei der Messung bequem aber aufrecht sitzen
  • Während des Messens ruhig atmen, nicht bewegen und nicht sprechen
  • Zur besseren Vergleichbarkeit möglichst immer zur gleichen Zeit und mit dem gleichen Gerät messen
  • Die Werte für Verlaufskontrolle und Arztgespräch notieren
  • Normalerweise ist der Blutdruck an beiden Armen gleich hoch, bei grossen Abweichungen immer am Arm mit dem höheren Blutdruck messen


Messung mit einer Oberarm-Manschette

  • Arm vor der Messung gänzlich entkleiden
  • Arm entspannt auf einer Unterlage ablegen
  • Blutdruckmanschette auf Herzhöhe anlegen
  • Manschette nicht zu satt anziehen (eine Fingerbreite Platzzwischen Manschette und Arm lassen)
  • Manschettenrand 2-3 cm über der Ellenbeuge platzieren
  • 1 Minute warten zwischen den Messungen


Messung mit einer Handgelenk-Manschette

  • Uhr und Schmuckstücke vor der Messung ablegen
  • Arm auf Unterlage positionieren, welche sich auf Herzhöhe befindet
  • 1 Minute warten zwischen den Messungen

Kontakt

Telefon

+41 (0)44 463 15 33

Fax

+41 (0)44 463 33 34

E-Mail

triemli.apotheke@STOP-SPAM.bluewin.ch

Öffnungszeiten

Mo - Fr

08:00 bis 19:00 Uhr 

Sa

09:00 bis 17:00 Uhr 

So

09:00 bis 17:00 Uhr